Katharina Darisse ist neue Geschäftsführerin bei Fair Job Hotels

Katharina Darisse neue Geschäftsführerin bei Fair Job Hotels

International erfahrene Hotelmanagerin übernimmt Geschäftsführung / Ziele sind mehr Wissenstransfer und Vernetzung / Erster Vorsitzender Alexander Aisenbrey: Katharina Darisse steht für langjährige Erfahrung und profunde Branchenkenntnis  

Karlsruhe, den 11.09.2023. Die Initiative Fair Job Hotels stellt personell und inhaltlich die Weichen für eine weitere Aufwärtsentwicklung: Die international erfahrene Hotelmanagerin, Dozentin, Trainerin und Unternehmerin Katharina Darisse ist neue Geschäftsführerin von Fair Job Hotels. Die 41-Jährige wird die Rolle von Fair Job Hotels als Dienstleister und Netzwerk im Sinne der Partnerhotels und der gemeinsamen Werte weiter ausbauen. „Mit ihrer Branchenkenntnis und ihrer internationalen Erfahrung wird Katharina Darisse unsere Initiative voranbringen“, sagt Alexander Aisenbrey, Gründungsmitglied und Erster Vorsitzender von Fair Job Hotels: „Wir freuen uns auf die Impulse, die von unserer neuen Geschäftsführerin ausgehen und von denen wir als Branche profitieren werden.“  

Katharina Darisse hat Business Administration und Hotel-Management an dem Schweizer Campus der Washington State University studiert. Sie war in führenden Positionen für die Hotelgruppe Kempinski in Peking und Shanghai (China) tätig, unter anderem als Sales Manager für den diplomatischen Markt und als Director of Sales. Für Ritz-Carlton arbeitete sie in Toronto (Kanada) als Business Development Manager. Als Dozentin an der internationalen Hochschule IUBH in Hamburg unterrichtet sie im Dualen Studiengang Culinary Management in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie. Mit einem eigenen Unternehmen begleitet sie zudem Hotels, Kliniken und mittelständische Unternehmen bei der Transformation ihrer Unternehmens- oder Servicekultur. 

Alexander Aisenbrey: Geschärfter Blick für die Herausforderungen der Zukunft

„Katharina Darisse ist durch ihren beruflichen Werdegang mit den Themen, für die unsere Initiative Fair Job Hotels steht, bestens vertraut und hat einen geschärften Blick für die Herausforderungen der Zukunft“, erläutert Alexander Aisenbrey: „Sie wird den Wachstumskurs, auf dem wir seit unserer Gründung sind, fortführen und qualitativ neue wichtige Akzente setzen.“ 

Katharina Darisse: Große Leidenschaft für wertebasierte Unternehmenskultur

„Ich setze mich dafür ein, Werte wirklich zu leben – und sie nicht nur auf die Fahnen zu schreiben“, erklärt Katharina Darisse. Eine wertschätzende Unternehmenskultur, ein  verantwortungsvoller Umgang mit Mitarbeitenden, eine Führung auf Augenhöhe, Netzwerke und eine nachhaltige Personalentwicklung seien zunehmend wichtig für Unternehmen – sowohl für die Mitarbeitergewinnung, aber vor allem, um wirtschaftlichen Erfolg herbeizuführen. „Mein Ziel ist, die Partnerhotels gezielt zu für sie wichtige Themen miteinander zu vernetzen und unsere Rolle als Dienstleister rund um das Thema HR zu intensivieren. In unserer komplexen Arbeitswelt ist man durch das Arbeiten in Netzwerken erfolgreicher. Zudem sehe ich großes Potential für unsere Partner darin, die Zugehörigkeit bei Fair Job Hotels auch als Alleinstellungsmerkmal dem Gast gegenüber zu kommunizieren und zu nutzen. Das stärkt die Marke Fair Job Hotels und unsere Partnerhotels, die sich den Ideen, für die wir stehen, verschrieben haben und sie jeden Tag in die Praxis umsetzen. Für diese Werte habe ich seit Beginn meines Berufslebens eine große Leidenschaft.“

Wachstumskurs mit mehr als 100 Hotels aller Größen und Kategorien 

Katharina Darisse ist als Managing Director Nachfolgerin von Maria Mittendorfer, die sich nach fünf Jahren bei Fair Job Hotels neuen beruflichen Herausforderungen stellt. In der Geschäftsstelle wird ihr wie gewohnt Helene Jeske zur Seite stehen. 

 

PDF-Download gesamte Pressemitteilung: Katharina Darisse ist neue Geschäftsführerin bei Fair Job Hotels

Ähnliche Beiträge

Verleihung des sechsten Hotelnachwuchspreises durch die HDV und die AHGZ

Top Arbeiteber-Feature: Das GREFIS Hotel in Gräfelfing

Warum Fair Job Hotels – A-ROSA Travemünde